Mainzer Studienstufe MSS

Die "Mainzer Studienstufe (MSS)" ist die rheinland-pfälzische Form des Kurssystems in der gymnasialen Oberstufe. Sie ist seit 1975 eingeführt und wurde seitdem
mehrmals in ihrer Struktur verändert. Die derzeit gültige Struktur wurde 1999 flächendeckend an allen allgemein bildenden Gymnasien und Gesamtschulen eingeführt.
Das Abiturzeugnis, das an ihrem Ende erworben wird, verleiht die Allgemeine Hochschulreife, d.h. die Berechtigung an allen Hochschulen der Bundesrepublik Deutschland
jedes Fach zu studieren.


 

Wichtige Infos für Jahrgangsstufe 10

Neu am HJG!!

Im kommenden Schuljahr 2017/2018 bieten wir für alle Schülerinnen und Schüler der Stufe 11, die in Klasse 9 und 10 nicht Spanisch als fakultative 3. Fremdsprache belegt haben, einen Spanisch-Nullerkurs an. Bei Interesse bitte auf dem Belegungsbogen bei der Kursanmeldung vermerken!!

Zur Vorbereitung auf die MSS finden sich alle wichtigen Themen (z.B. Wahl von Grund- und Leistungskursen, Gliederung der Oberstufenzeit) in der Informationsschrift:

MAINZER STUDIENSTUFE

 

 

Wichtige Termine für die Jahrgangsstufe 10:

Termine Jahrgangsstufe 10

 

Bei Fragen einfach an den MSS-Leiter wenden.

Lageplan MSS-Büro


Ansprechpartner:

StD Thomas Schlich

Tel: 06761952525

E-Mail: MSS-Leiter (at) das-hier-loeschen.hjg-sim.de