PeS-Schule
Die Abkürzung PeS steht für "Projekt erweiterte Selbstständigkeit". Das bedeutet, dass die Schule einen eigenen Etat hat, aus dem sie Lehrkräfte bezahlen kann, die sie selbst z. B. für Vertretungsunterricht oder auch als Schilehrer in Maria Alm anstellt. Es muss dadurch weniger Unterricht ausfallen und die verbeamteten Lehrkräfte oder Lehrkräfte mit unbefristeten Verträgen müssen weniger Vertretungsstunden übernehmen. Ganztagsschulen (G8 GTS) müssen PeS-Schulen sein.
 
« PeS-Lehrkräfte     Projektwoche »