Periodika
Als Periodika bezeichnet man bei den Printmedien die regelmäßig erscheinenden Druckwerke, also etwa Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Magazine, die mindestens viermal im Jahr erscheinen oder auch Jahrbücher. Es scheint noch kein Wort zu geben, dass im Internet die regelmäßig erscheinenden Seiten bezeichnet. Deshalb bezeichnen wir auch als Periodika unsere Seiten: Tier, Kunstwerk, Gedicht und historisches Ereignis des Monats und der Link der Woche.
 
« Panoramabilder     Personalrat »