Klassenzusammensetzung
Über die Klassenzusammensetzung muss für die fünfte und die siebente Jahrgangsstufe entschieden werden. Bei den neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern ist dies unmittelbar einleuchtend. Einiges zu den Kriterien, wie entschieden wird, wer mit wem in eine Klasse kommt, finden Sie im Bereich Service bei den neuen fünften Klassen.
Nach der Orientierungsstufe wird die Zusammensetzung dann wieder neu gemischt, was durch die Wahl der zweiten Fremdsprache und die Einrichtung der Begys-Klasse notwendig wird. Hierbei haben die Kinder die Möglichkeit, zusammen mit ihren Klassenlehrern, Gruppen zu bilden, die zusammen in eine neue Klasse wollen (in der Regel Dreiergruppen). Die Lehrkräfte haben jetzt aber auch die Möglichkeit zu entscheiden, wer auf keinen Fall zusammmen kommen sollte. Über die Zusammensetzung der neuen Siebener kann natürlich erst nach Ende des Schuljahres entschieden werden, wenn klar ist, wer versetzt wurde, wer nicht, wer die Schule verlässt etc.
 
« Klassensprecher     Kleinanzeigen »